Letzte Aktionen


Pfadfinder säubern den ehemaligen Grenzstreifen 1998

1998

Pfadfinder säubern den ehemaligen Grenzstreifen

Am 1. April 1998 trafen sich 50 Pfadfinder des Stamms Don Bosco an der Stadtgrenze Berlins, Osdorfer Straße, um gemeinsam Müll vom ehemaligen Grenzstreifen zu sammeln.

"Wir wollen die Welt ein wenig besser hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben". Nach diesem Spruch vom Gründer der …


Sommerlager 1996 – Coburg im Sauloch

Sommerlager 1996 Coburg

Freitag, der 12.7.1996

Der Vortrupp Der Vortrupp für unser Zeltlager war bereit zur Abfahrt. Wir hatten uns einen Ford Kleinbus und einen Anhänger gemietet und beladen bis unters Dach. In meinen Privatbus haben wir das Gepäck vom Vortrupp untergebracht. Meine Güte, wie lange wollen die bloß wegbleiben ? Unser …


Sommerlager 1994 - Kronach

Sommerlager 1994

Im Sommer 1994 fuhren die Stämme Don Bosco und St. Dominicus gemeinsam ins Zeltlager nach Kronach.

Am Indianer-Tag verkleideten und schminkten wir uns und jeder konnte sich einen indianischen Namen aussuchen. Animiert vom Thema des Tages kam das Martern groß in Mode.

In Coburg haben wir das Apfel-und-Ei-Spiel gespielt. An …





Veranstaltungen - 1988 Weltrekordversuch: Das längste Bild

1988

Es ließen sich noch einige Fotos von einer Aktion finden, die der Stamm 1988 am Kurfürsten Damm (beim Wasserklops) durchführte. Der Stamm wollte mit den Berliner Bürgern zusammen das längste Bild der Welt malen. Für diese Aktion organisierten wir zwei Rollen mit Zeitungspapier. Leider haben wir es, ob des schlechten …