Letzte Aktionen


Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe in Asien

2005

Schlussbericht

Allen, die mit ihren großzügigen Spenden zum zügigen Wiederaufbau von Kaamala beigetragen haben sei im Namen aller Betroffenen herzlich gedankt

Pfarrer Huch

Schlussbericht als PDF-Dokument

28.7.2006 - Unser ehemaliger Gemeindepfarrer und Stammeskurat Pfarrer Peter Huch lebt seit vielen Jahren in Thailand. Er hielt sich während der Flut, Weihnachten …


5x5 km Staffellauf

2005

Am 15.6. fand im Tiergarten der 5x5 km Staffellauf durch den Tiergarten statt. Aus unserem Stamm nahm das "Schneewittchen-und-die-4-Zwerge-Team" teil und belegte einen hervorragenden 350. Platz von 2330 Teams. Die 25 km legten sie in einer Zeit von 1:58:49 Stunden zurück.

André

Klara

Tommy

Siggi

Clemens

Das …


Candle-Light-Dinner der Pfadis

CLD 2005

Am 4.6. veranstalteten die Pfadis ein italienisches Candle-Light-Dinner zugunsten ihres Sommerlagers nach Schweden.

Viele Gruppenstunden wurde diese Veranstaltung vorbereitet. Kochen, Anrichten, Decken alles wurde geübt.

Am Samstag wurde es dann ernst. Den ganzen Tag lief die Vorbereitung, bis die Gäste am Abend bedient werden konnten.

Der Abend war ein …


Fronleichnamsprozession

2005

Am Sonntag nach Fronleichnam, dem 29.5.2005, fand in der Gemeinde Mater Dolorosa eine Prozession statt. Zum ersten Mal führte sie über ein längere Stecke durch die Straßen um die Kirche. Wölflinge, ein Pfadi und Leiter liefen mit Bannern mit. Ein Altar wurde mit anderen jungen Erwachsenen auch von …


Pfingstlager der Jungpfadfinder

Jupfis 2005

Die Jungpfadfinder waren zu Pfingsten mit der Jungpfadfinderstufe des Diözesanverbandes Berlin auf dem RDP Zeltplatz Lohmen (Sachsen) zelten. Das Motto des Lagers war "Jusmanien". Die Kinder wurden in zehn Sippen eingeteilt, die nach mittelalterlichen "Berufsgruppen" benannt wurden: "Alchemisten", "Bauern", "Bischöfe", "Burgfräulein", "Gaukler", "Händler", "Henker", "Jäger", "Schmiede", "Wegelagerer".

Rosi und Luisa …



Pfingstfahrt der Wölflinge

Wölflinge 2005

Die Wölflinge fuhren zu Pfingensten nach Hankensbüttel. Sie haben dort das Otterzentrum besucht und ihr Versprechen abgelegt.

Dieser Artikel über die Fahrt erschiehn am 15.06.05 im Isenhagener Kreisblatt

Beim Rundgang durch das Otterzentrum

Einmal einen Otter steicheln dürfen

Gruppenbild im Otterzentrum

Die frisch gebackenen Wölflinge

Ein Besuch auf …


Sommerlager 2004 in Coburg

Sommerlager 2004 Coburg

Im Sommer schlugen wir für 14 Tage unsere Zelte auf dem Zeltplatz unterhalb des Schloß Callenberg bei Coburg auf.

Küchenintermezo !

Eigentlich bin ich ja nicht der Typ, der andere belauscht, aber hier musste es sein!

Die belauschten Köche

Diese Zweisamkeit, diese Übereinstimmung, diese gegenseitige Rücksichtsnahme, dieses Verständnis dem anderen gegenüber hat mich fast …


Trödelmarkt

2004

Am 26. Juni verkaufte unser E.V. vor dem Rathaus Schöneberg Trödel für unser Sommerlager. Damit konnte die letzt Lücke in der Finanzierung geschlossen werden. Allen Verkäufern und Spendern des Trödels ein herzliches Dankeschön.

Zwei Gespanne voll mit Edeltrödel

Letzter Feinschliff vor dem Trödeln

Unser bestes Stück

Wir sollten das …


Veranstaltungen 2004

Jahresübersicht 2004

Sommerlager

Zum Sommerlager ging es in diesem Jahr nach Coburg-Callenberg. Weiter ...

Trödelmarkt

Für unser Sommerlager veranstalte der E.V. unseres Stammes einen Trödelmarkt. Allen Verkäufern und Spendern des Trödels ein herzliches Dankeschön. mehr...

Rover in Westernohe

Pfingsten verbrachten unsere Rover im Bundeszentrum der DSPG in Westernohe. Dort wurde ein Zeltlager …